Bedürfnisorientierte Kinderbetreuung



Du möchtest eine Pause vom Elternsein oder eine Unterstützung? Ich bin gerne für dein(e) Kind(er) da. Ich achte auf eine achtsame, bedürfnisorientierte, wertfreie, liebevolle Begleitung – denn Kinder sind das kostbarste auf der Welt.

Eine gesunde Mischung aus Bewegung und Lachen ist ein Grundelixier jedes (Kinder-) Leben. Für mich ist es eine Bereicherung mit Kindern Zeit zu verbringen.

Wichtig ist für mich:

Bedürfnisse wahr zu nehmen

Emotionen verbalisieren & begleiten

Keine Strafen bzw. übertriebenes Loben

Wertfreie Begleitung & auf Augenhöhe kommunizieren

Grenzen zu achten & liebevoll zu setzen

Achtsame Berührungen

Kein Werten des Seins (brav/schlimm), Kein wenn-dann-sonst

Inspiriert durch: Maria Montessori, Jesper Juul, Gordon Neufeld, Rebecca Wild, Sandra Teml-Jetter, Jeannine Mik, Emmi Pikler (bedingt), Nora Imlau, Susanne Mirau, Nicola Schmidt uvm.

Zur Info: Ich besitze keine pädagogische Ausbildung

Bei Interesse oder Fragen melde dich einfach bei mir.

Hier geht es zum Kontaktformular …

Rezensionen

Back to top